Reset Password

Advanced Search
Your search results

Die von uns vermittelten Radreisen auf Sizilien bieten Ihnen einen schönen und qualitativ hochwertigen Radurlaub auf Sizilien. Im Vordergrund steht dabei, Siziliens vielfältige Natur und Kulturlandschaft, sowie dessen reiche Geschichte und Küche kennen zu lernen.

Individuelle Radreisen
Wenn Sie selbst entscheiden möchten, wann, wohin und wie schnell Sie radeln möchten sind Sie bei den individuellen Touren genau richtig. Es werden für Sie die Unterkunft, das Leihfahrrad, der Gepäcktransport über unsere Partneragentur in Italien organisiert, und eine aus­führliche Routenbeschreibung, Kartenmaterial und touristischen Hin­weisen vor Ort übergeben.

Schwierigkeitsgrad 
Je nach Steigung, Tagesetappen und Schiebestrecken unterteilen sich unsere Radreisen in drei Schwierigkeitsgrade.

Schwierigkeitsgrad  
Einfache Radreisen in flachem Gelände, keine nennenswerten Steigungen. Kürzere Tagesetappen, die auch für ungeübte Radler geeignet sind.

Schwierigkeitsgrad   
Radtouren mit hügeligen Abschnitten, vereinzelten Schiebestrecken oder längeren flachen Tagesetappen, aber für Radfahrer mit einer normalen Kondition problemlos zu bewältigen.

Schwierigkeitsgrad   
Reisen für Radfahrer mit anspruchsvolleren Etappen in hügeligem Ge­lände und einzelnen steilen Abschnitten oder langen Tagesetappen.
Der Schwierigkeitsgrad der Reise soll Ihnen als Anhaltspunkt zur Auswahl Ihrer Radreise dienen, jedoch wissen Sie selbst am besten, was Sie sich an bei einer schönen Radeltour zutrauen können.

Unterkünfte
Nach einer anstrengenden Radeltour liegt es uns besonders am Herz, Ihnen eine gute und gepflegte Unterkunft (Ferienwohnung mieten) zu bieten. Sie übernachten in Zimmern oder Apartments, jeweils mit Bad/WC, Dusche und jeglichem Komfort. Die genannten Sternekategorien entsprechen der offiziellen Landesklassifizierung. Bitte beachten Sie, dass in den meisten Ländern die Qualitätsvorstellungen der Häuser nicht immer mit dem deutschen Standard vergleichbar sind.

Verpflegung
Für einen guten Start in den Tag sorgen unsere sorgfältig ausgewählten Unterkünfte stets für ein reichhaltiges Frühstück (meist in Buffetform). Bei Wahl einer Halbpension wird in der Regel ein Abendessen in Buffetform, oder als 3-Gang-Menü mit regionalen Produkten der Region angeboten.

Fahrrad
Falls Sie nicht Ihr eigenes Fahrrad mitnehmen möchten, werden Ihnen gerne gut gewartete, hochwertige mehrgängige Markenfahrräder zur Verfügung. Je nach Schwierigkeitsgrad stehen unterschiedliche Leihräder zur Auswahl. Details hierzu entnehmen Sie bitte der Leistungsbeschreibung. Zur Grundausstattung zählen meist eine Gepäcktasche, Ersatzschlauch, Luftpumpe, Fahrradschloss und Reparaturset. Um die passende Rahmenhöhe auszuwählen, geben Sie bitte bei Buchung Ihre Körpergröße bekannt. Bei der Benutzung von Leihrädern haften Sie stets im Falle eines Diebstahls, falls das Rad nicht ordnungsgemäß abgeschlossen ist.
Zu Ihrer eigenen Sicherheit empfehlen wir in jedem Fall das Tragen eines Fahrradhelms.

Gepäcktransport
Ohne Stress und Ballast, denn Ihr Gepäck wird zu den von organisierten Unterkünften gebracht. Geben Sie Ihr Gepäck am Morgen vor Ihrer Abreise meist bis spätestens 9 Uhr an der Rezeption ab, und Sie erhalten diesen in der nächsten Unterkunft nachmittags zurück.

Sizilien by bike – Südostsizilien

Radeln durch den barocken Südosten Siziliens